Java Kurse
von Java Profis.

Java - Entwicklerwerkzeuge und Frameworks

Spring Boot und Cloud

Spring from Beginners to Advanced Teil 2

3 Tage

Plätze frei - in Berlin
  • 3 praxisnahe Schulungstage
  • Kursort in der 25. Etage im Gebäude Upper West mit Blick auf ganz Berlin
  • 1 x Berlin WelcomeCard: freie Fahrt mit U-, S-Bahn und Bus in Berlin (AB) für 3 Tage, 200 Rabattangebote, Stadtplan + Guide
  • Abwechselnde Mittaglocationen
  • Mittagessen, Getränke und Obst sind all inclusive
  • inkl. Abendveranstaltung, wie z. B. Fernsehturm-Besuch, Schiffsfahrt, Gang auf die Siegessäule oder ins Clärchens Ballhaus

exkl. MwSt

1.580,00

Kursinhalte

Folgende Inhalte werden praxisnah vermittelt:

  • Spring Boot (4. Tag)

    • Einführung Spring Boot
    • Build-Systems / Dependency Management
    • Konfiguration und Auto-Konfiguration
    • @SpringBootApplication
    • Developer Tools
    • Konfiguration auslagern
    • Arbeiten mit Profilen und Conditionen
    • Konfiguration des Loggings
    • Nutzen von Embedded Servlet Container
    • Monitoring von Spring Boot Anwendungen


  • Spring Security und Spring Security OAuth2 (5. Tag)

    • Einführung in Spring Security
    • Security Filter Chain
    • Remember-Me Authentication
    • Cross Site Request Forgery (CSRF)
    • Testen mit Spring Security
    • Einführung in OAuth 2
    • Services mit Spring OAuth 2
    • Entwicklen von OAuth 2.0 Clients
    • Testen mit OAuth2RestTemplate

  • Spring Spring Cloud (6. Tag)

    • Einführung in Spring Cloud
    • Arbeiten mit Discovery Service Eureka
    • Nutzung von Cloud Config Server
    • Nutzung von Circuit Breaker: Hystrix
    • Client Side Load Balance
    • Rounting und Filtern mit Zuul
    • Monitoring von Spring Cloud Services
    • Spring Cloud Security mit OAuth2

Den 1. Teil von dieser Spring-Komplettschulung finden Sie hier. Dort wird dem Teilnehmer die Grundlagen von Spring beigebracht.

Uhrzeiten

Startzeit für den ersten Schulungstag:
10:00 Uhr - 17:00 Uhr.

Endzeit am letzten Schulungstag:
max. 16:00 Uhr.

Normale Schulungszeit:
09:00 - 16:30 Uhr.

Schulungsadresse

GEDOPLAN befindet sich in der 25. Etage im Gebäude "Upper West":

GEDOPLAN GmbH
Upper West
Kantstraße 164
10623 Berlin.

Einfach bitte am Empfang nach GEDOPLAN fragen. Dann werden Sie geleitet bis in den Schulungsraum.

Beschreibung

Im 2. Teil wird auf Spring Boot eingegangen. Mit Spring Boot können Anwendungen auf Basis von Conventionen und mit einem integrierten Web-Container wesentlich schneller umgesetzt und betrieben werden. Dabei wird am ersten Tag gezeigt, wie durch die Auto-Konfigurationsmechanismen, viele der zuvor händisch durchgeführten Konfigurationen nun automatisiert und mit wenigen Elementen angestoßen werden können. Hierbei wird insbesondere auf die Möglichkeiten der Externen Konfiguration der Anwendung eingegangen und gezeigt, wie eigene Annotationen und automatische Konfigurationen mittels @Conditional und Meta-Annotationen umgesetzt werden können. '

Am vorletzten Tag des Seminars wird die Umsetzung einer Adäquaten Authentifizierung und Autorisierung mittels Spring Security gezeigt. Durch die Implementierung eines OAuth-Services lernen die Teilnehmer wie Security auch in einer verteilten Micro-Servicearchitektur umgesetzt werden kann. Am letzten Tag des Seminars wird gezeigt, wie mit Spring Cloud eine stabile und horizontal skalierbare Microservice-Architektur aufgebaut werden kann.
Ablauf

Im gesamten Seminar entwickeln die Teilnehmer an einem durchgängigen Beispiel von der ersten Code-Zeile bis zur fertigen Spring Cloud Anwendung. Dabei wird ein stetiger Wechsel zwischen kurzen Vorträgen und geführten Übungen praktiziert. Der Anteil der praktischen Übungen liegt bei ca. 60 %.

Teilnehmerkreis

Sie haben Spring noch nicht kennen gelernt oder konnten schon einige Erfahrungen mit Spring sammeln und wollen nun einmal systematisch durch das Spring Framework anhand eines konkreten Beispiels geführt werden, sodass sie im Anschluss in der Lage sind Ihre eigene leichtgewichtige Anwendungen für den produktiven Einsatz zu schreiben.

Voraussetzungen

Für eine erfolgreiche Teilnahme sind gute Java Programmierkenntnisse und der routinierte Umgang mit einer IDE (NetBeans, Eclipse oder IntelliJ) erforderlich. Zudem sollte ein grundlegendes Verständnis der Funktionsweise von Web-Anwendungen und der Funktionsweise von relationalen Datenbanken vorhanden sein. Kenntnisse von der Entwicklung von JSP/Servlets und Enterprise JavaBeans (EJB) sind hilfreich.

Anreise zum Schulungsort

Nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel. Das ist am schnellsten und sichersten. Die Fahrten werden durch Ihre Berlin Welcome Card abgedeckt.

-> BVG zum Zoologischen Garten

-> BVG von Tegel aus

-> BVG vom Hauptbahnhof aus

-> BVG vom Flughafen Schönefeld

-> BVG von Spandau aus (ICE Verbindung von Hannover aus)

Bemerke: Steigen Sie in Spandau aus und nehmen den Regional Express (RE) in Richtung Hauptbahnhof, Haltestelle Zoologischer Garten aussteigen.


Es besteht aber auch die Möglichkeit, einen Leihwagen zu reservieren:

-> DriveNow (BMW und Minis).

-> Car2Go (Mercedes und Smart).


Oder: es besteht die Möglichkeit, mit dem Rad zu fahren in Berlin:

-> LIDL Bike (Call a bike).




Maßgeschneidert?

Diesen Kurs gibt es auch als
individuelle Firmenschulung.

Kontaktieren Sie mich oder
nutzen Sie unseren
Schulungskonfigurator!

030 / 755 49 188

Tim.Neumann@GEDOPLAN.de

Ihr Ansprechpartner für organisatorische Fragen bei java advanced training

Das sagen Kursteilnehmer

Lernen Sie uns Kennen

“GEDOPLAN IT Training steht für Kompetenz und Ehrlichkeit.”

Dirk Weil

Dozent, JAX-Speaker, Fachbuch- und Java Magazinautor, Leiter Expertenkreis Java

“GEDOPLAN IT Training steht für Kompetenz und Ehrlichkeit.”

Carsten Frewert

Anwendungsberater, Systementwickler, Schulungsleiter

Lukas Eder

Berater für Java/SQL, Autor für DZone, JCG, JAXenter, Speaker, Java Champion, JUG Schweiz Vorstandsmitglied

Alle Schulungsleiter bei GEDOPLAN IT Training.

Das erwartet Sie bei uns

Bei Kursen von GEDOPLAN IT Training ist nicht nur der Kaffee gratis.

Kaffee, Tee und kalte Getränke

Wer öfter trinkt, kann besser denken. Deshalb versorgen wir Sie mit ausreichend gratis Getränken.

Gratis Obst, Snacks und Mahlzeiten für einen erfolgreichen Java Kurs

Obst, Kekse und Mahlzeiten

Ein voller Bauch studiert zwar nicht gern, aber nur wer sich wohl fühlt, hat auch Spaß am Seminar.

Sie erhalten Ihre Java Schulungsunterlagen auf einem 32 GB USB-Stick.

Demos und Beispiele zum Mitnehmen

Unsere Kurse haben einen hohen Praxisanteil. Die komplette Übungsumgebung nehmen Sie bei vielen Kursen am Ende auf einem USB-Stick mit.

Ihre erfolgreiche Teilnahme an unserer Java Schulung wird bestätigt

Teilnahmebescheinigung

Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie eine Bescheinigung zur Bestätigung Ihrer Teilnahme.

Java EE 7 Buch von Dirk Weil

Dirk Weil schenkt Ihnen bei einer Buchung eines Java EE Kurses sein Buch Java über EE 7 – auf Wunsch mit Signatur und Widmung.