Java Kurse
von Java Profis.

Java Programmierung (Java SE)

Unternehmensanwendungen entwickeln mit JavaFX 8

JavaFX Aufbaubaukurs

2 Tage

Plätze frei - in Berlin

  • 2 praxisnahe Schulungstage
  • Entwicklungsumgebung und Übungsbeispiele zum Mitnehmen auf USB Stick
  • Kursort in der 8. Etage im HBF in den lichtdurchfluteten und filigranen Bügelbauten mit Blick auf ganz Berlin
  • 1 x Berlin WelcomeCard: freie Fahrt mit U-, S-Bahn und Bus in Berlin (AB) für 3 Tage, 200 Rabattangebote, Stadtplan + Guide
  • Abwechselnde Mittaglocationen im Berliner Hauptbahnhof
  • Mittagessen, Getränke und Obst sind All inclusive
  • Gemeinsamer Besuch auf die Siegessäule
  • Getränk im legendären Clärchens Ballhaus aus den 20er Jahren
  • Fahrt mit dem Doppeldeckerbus Linie 100 inkl. Unter den Linden

exkl. MwSt

1.080,00

Kursinhalte

Dieser JavaFX-Aufbaukurs beinhaltet folgende Punkte:

  • Einführung

    • Auffrischung der wichtigsten JavaFX-Konzepte
    • JavaFX: Einordnung in den Unternehmenskontext

  • Rich Clients mit JavaFX

    • Möglichkeiten und Grenzen
    • JavaFX und HTML5
    • Multi-Screen- und Multi-Controller-Architektur
    • JavaFX und CDI: Dependency Injection auf dem Desktop
    • DataFX: Zugriff auf externe Daten
    • Überblick Rich-Client-Platforms

  • Client-Server-Interaktion

    • Grundkonzepte
    • Client-Server-Interaktion mit REST
    • Kommunikation über WebSockets
    • OpenDolphin: Client-Server-Synchronisation

  • Testen

    • Test Driven Development mit JavaFX
    • Testen mit TestFX
    • Unittests
    • UI Tests
    • View Object Pattern

  • Internationalisierung und Lokalisierung

    • Mehrsprachige Texte aus der Datenbank statt aus Textdateien

  • Fortgeschrittene GUI-Entwicklung

    • JavaFX Custom Controls
    • Vorhandene Steuerelemente anpassen, eigene Steuerelemente erstellen

Der Dozent

Michael Kulla ist Java-Trainer und Berater für Java, Java EE, JavaFX und Android. Er ist auf dem Gebiet JavaFX Experte durch seine langjährige Erfahrung im Schulungs-, sowie Beratungsbereich.

Interview mit Michael Kulla

Wir haben Michael Eder zu seinen beiden Spezialgebieten JavaFX und Anwendungsentwicklung für mobile Android-Endgeräte befragt. Lesen Sie das Interview hier.

Beschreibung

JavaFX ist das ideale Framework zum Erstellen moderner Cross-Platform-Desktopanwendungen.

In Unternehmensanwendungen gilt es jedoch, zusätzliche Anforderungen zu erfüllen: Komfortable Rich Clients müssen mit geringem Aufwand erstellt werden können und sollen mit Servern interagieren und Daten austauschen. Grafische Oberflächenelemente müssen angepasst oder komplett selbst erstellt werden. Außerdem sollen die Anwendung und ihre Bestandteile jederzeit und automatisiert getestet werden können, sowohl die grafische Oberfläche als auch die fachliche Implementierung.

Was JavaFX zum perfekten Werkzeug für diese Aufgaben macht, erfahren Sie in diesem Kurs.

Teilnehmerkreis

Die Schulung richtet sich an Entwicklerinnen, die bereits JavaFX-Kenntnisse besitzen und diese nun in größeren Unternehmensanwendungen einsetzen möchten.

Voraussetzungen

Gute Kenntnisse in Java und JavaFX werden vorausgesetzt. Erfahrungen mit Java-8-Features wie Lambdas oder Java-EE-Technologien wie CDI sind hilfreich, aber nicht notwendig.

Die Grundlagen von JavaFX können im JavaFX-Einführungskurs am Anfang der gleichen Woche erlernt werden:

-> Anwendungsentwicklung mit JavaFX 8

Uhrzeiten und Anreise

Startzeit für den ersten Schulungstag:
10:00 Uhr.

Endzeit am letzten Schulungstag:
max. 16:00 Uhr.

Normale Schulungszeit:
09:00 - 16:30 Uhr.

-> Anreisebeschreibung als PDF (319 KB)

Maßgeschneidert?

Diesen Kurs gibt es auch als
individuelle Firmenschulung.

Kontaktieren Sie mich oder
nutzen Sie unseren
Schulungskonfigurator!

030 / 755 49 188

Tim.Neumann@GEDOPLAN.de

Ihr Ansprechpartner für organisatorische Fragen bei java advanced training

Das sagen Kursteilnehmer

Dmitzi B.


Software Entwickler | ITyX

Informativer Überblick über wichtige Inhalte mit sehr guten Übungen.

Lernen Sie uns Kennen

“Je schwieriger die Teilnehmerfragen, desto interessanter eine Veranstaltung für den Trainer.”

Dr. Jonas Helming

Software Engineer, Consultant, Trainer, Buch und Blog Autor, Eclipse Top New Comer Evangelist 2013

“Je schwieriger die Teilnehmerfragen, desto interessanter eine Veranstaltung für den Trainer.”

Axel Fontaine

Founder and CEO of Boxfuse. He is a Continuous Delivery and Immutable Infrastructure expert, a Java Champion, a JavaOne Rockstar and a regular speaker at many large international conferences including JavaOne, Devoxx, Jfokus, JavaZone, QCon, JAX, ...

“Ich bin sehr gerne Trainer, weil es mir einfach Spaß macht, Wissen weiterzugeben!”

Eberhard Wolff

Trainer und Berater, Autor in Fachpublikationen und Büchern, Java Champion, Mitglied im iSAQV

“Ich bin sehr gerne Trainer, weil es mir einfach Spaß macht, Wissen weiterzugeben!”

Alle Schulungsleiter bei GEDOPLAN IT Training.

Das erwartet Sie bei uns

Bei Kursen von GEDOPLAN IT Training ist nicht nur der Kaffee gratis.

Kaffee, Tee und kalte Getränke

Wer öfter trinkt, kann besser denken. Deshalb versorgen wir Sie mit ausreichend gratis Getränken.

Gratis Obst, Snacks und Mahlzeiten für einen erfolgreichen Java Kurs

Obst, Kekse und Mahlzeiten

Ein voller Bauch studiert zwar nicht gern, aber nur wer sich wohl fühlt, hat auch Spaß am Seminar.

Sie erhalten Ihre Java Schulungsunterlagen auf einem 32 GB USB-Stick.

Demos und Beispiele zum Mitnehmen

Unsere Kurse haben einen hohen Praxisanteil. Die komplette Übungsumgebung nehmen Sie bei vielen Kursen am Ende auf einem USB-Stick mit.

Ihre erfolgreiche Teilnahme an unserer Java Schulung wird bestätigt

Teilnahmebescheinigung

Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie eine Bescheinigung zur Bestätigung Ihrer Teilnahme.

Java EE 7 Buch von Dirk Weil

Dirk Weil schenkt Ihnen bei einer Buchung eines Java EE Kurses sein Buch Java über EE 7 – auf Wunsch mit Signatur und Widmung.