Java Kurse
von Java Profis.

Java Enterprise Edition (Java EE)

Enterprise JavaBeans (EJB 3) mit JPA

Entwicklung von Geschäftslogikkomponenten mit Enterprise JavaBeans (EJBs)

4 Tage

Termin und Ort auf Anfrage

  • Dozent aus dem Enterprise-Team-Java von Dirk Weil
  • inkl. Dirk Weils Buch "Java EE 7: Enterprise-Anwendungsentwicklung leicht gemacht"
  • 4 praxisnahe Schulungstage mit vielen Übungen
  • Entwicklungsumgebung und Übungsbeispiele zum Mitnehmen auf USB Stick
  • Kursort in der 8. Etage im HBF in den lichtdurchfluteten und filigranen Bügelbauten mit Blick auf ganz Berlin
  • 1 x Berlin WelcomeCard: freie Fahrt mit U-, S-Bahn und Bus in Berlin (AB) für 4 Tage, 200 Rabattangebote, Stadtplan + Guide
  • Abwechselnde Mittaglocationen im Berliner Hauptbahnhof
  • Mittagessen, Getränke und Obst sind "All inclusive"
  • inkl. Abendveranstaltung, wie z. B. Fernsehturm-Besuch, Panoramapunkt (25. Etage) Potsdamer Platz, Schiffsfahrt durch Mitte, Gang auf die Siegessäule oder ins Clärchens Ballhaus

Kursinhalte

Folgende Inhalte erwarten die Teilnehmer:

  • Architekturen und Konzepte von Java EE 6 bzw. 7

    • Aufbau und Bestandteile von Enterprise-Anwendungen
    • Grundlagen von Web-Anwendungen mit Servlets und JavaServer Pages

  • Java Persistence API 2.0/2.1 (JPA)

    • Programmierung persistenter Klassen mit Annotationen oder XML-Files
    • Definition von Persistence Units
    • Speichern, Finden, Verändern und Löschen von Entities
    • ID-Generierung
    • Abfragen mit JPQL
    • Transaktionssteuerung
    • Relationen
    • Eager und Lazy Loading, Entity Graphs

  • Contexts and Dependency Injection 1.0/1.1 (CDI)

    • Injektion von Beans
    • Kontexte und Scopes
    • Qualifier und Alternatives
    • Producer-Methoden
    • Interceptors und Decorators, Transaktionssteuerung

  • Enterprise JavaBeans 3.1/3.2 (EJB)

    • Session Beans
    • Singletons
    • Message Driven Beans

Beschreibung

EJB-3.x ist das Komponentenmodell der Java Enterprise Edition ab der Version 5. Der auf POJOs (Plain Old Java Objects) und Annotationen basierende Ansatz ermöglicht erstens eine komfortable Entwicklung zuverlässiger und skalierbarer Geschäftslogikkomponenten aber auch zweitens den Einsatz von Standard-Testframeworks. Trotz ihrer Einfachheit werden EJB-Komponenten aber immer noch vom Applikationsserver verwaltet. Insbesondere die Interaktion zwischen unterschiedlichen EJBs, der Zugriff auf die Persistenzschicht und die transaktionalen Eigenschaften obliegen der Kontrolle des EJB-Containers. Die Schulung beinhaltet umfangreiche Praxisübungen. Dabei kommen die Java-EE-Server GlassFish und JBoss zum Einsatz.

Alle Java-EE-Schulungen im Überblick:
http://gedoplan-it-training.de/java-ee-schulungen/

Teilnehmerkreis

Der Kurs richtet sich an Software-Entwickler und Architekten, die Java-EE-Anwendungen auf Basis der Java EE Plattform mit EJB Komponenten erstellen wollen.

Voraussetzungen

Kenntnisse der Java Programmiersprache werden vorausgesetzt. Grundlegende Kenntnisse der Java EE Plattform und Kenntnisse verteilter Anwendungen sind von Vorteil.

Uhrzeiten und Anreise

Startzeit für den ersten Schulungstag:
10:00 Uhr.

Endzeit am letzten Schulungstag:
max. 16:00 Uhr.

Normale Schulungszeit:
09:00 - 16:30 Uhr.

-> Anreisebeschreibung als PDF (319 KB)

Maßgeschneidert?

Diesen Kurs gibt es auch als
individuelle Firmenschulung.

Kontaktieren Sie mich oder
nutzen Sie unseren
Schulungskonfigurator!

030 / 755 49 188

Tim.Neumann@GEDOPLAN.de

Ihr Ansprechpartner für organisatorische Fragen bei java advanced training

Das sagen Kursteilnehmer

Claus Erichsen


TACOSS Software GmbH

Wir wurden sehr intensiv an 4 Tagen von Dirk Weil geschult. Er konnte sein Wissen gut und strukturiert weitergeben. Dieses Wissen ermöglicht uns eine effiziente Webentwicklung unseres Portals tacoss.ePORTAL.

Lernen Sie uns Kennen

Michael Kulla

Java-Trainer und Berater für Java, Java EE, JavaFX und Android.

Lukas Eder

Berater für Java/SQL, Autor für DZone, JCG, JAXenter, Speaker, Java Champion, JUG Schweiz Vorstandsmitglied

Alexander Kittelmann

Trainer und Berater im Bereich Java, Java EE und Java Testing.

Alle Schulungsleiter bei GEDOPLAN IT Training.

Das erwartet Sie bei uns

Bei Kursen von GEDOPLAN IT Training ist nicht nur der Kaffee gratis.

Kaffee, Tee und kalte Getränke

Wer öfter trinkt, kann besser denken. Deshalb versorgen wir Sie mit ausreichend gratis Getränken.

Gratis Obst, Snacks und Mahlzeiten für einen erfolgreichen Java Kurs

Obst, Kekse und Mahlzeiten

Ein voller Bauch studiert zwar nicht gern, aber nur wer sich wohl fühlt, hat auch Spaß am Seminar.

Sie erhalten Ihre Java Schulungsunterlagen auf einem 32 GB USB-Stick.

Demos und Beispiele zum Mitnehmen

Unsere Kurse haben einen hohen Praxisanteil. Die komplette Übungsumgebung nehmen Sie bei vielen Kursen am Ende auf einem USB-Stick mit.

Ihre erfolgreiche Teilnahme an unserer Java Schulung wird bestätigt

Teilnahmebescheinigung

Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie eine Bescheinigung zur Bestätigung Ihrer Teilnahme.

Java EE 7 Buch von Dirk Weil

Dirk Weil schenkt Ihnen bei einer Buchung eines Java EE Kurses sein Buch Java über EE 7 – auf Wunsch mit Signatur und Widmung.