Java Kurse
von Java Profis.

Application Server - WildFly und JBoss

Entwicklung und Betrieb von Anwendungen auf WildFly 10

WildFly-10: Administration und Java-EE-Anwendungen

3 Tage

Plätze frei - in Berlin
Plätze frei - in Berlin

  • 3 praxisnahe Schulungstage
  • Entwicklungsumgebung und Übungsbeispiele zum Mitnehmen auf USB Stick
  • Kursort in der 8. Etage im HBF in den lichtdurchfluteten und filigranen Bügelbauten mit Blick auf ganz Berlin
  • 1 x Berlin WelcomeCard: freie Fahrt mit U-, S-Bahn und Bus in Berlin (AB) für 3 Tage, 200 Rabattangebote, Stadtplan + Guide
  • Abwechselnde Mittaglocationen im Berliner Hauptbahnhof
  • Mittagessen, Getränke und Obst sind "All inclusive"
  • Gemeinsamer Gang auf die Siegessäule
  • Getränk im legendären Clärchens Ballhaus (Tanzhaus seit 1913)
  • Fahrt mit dem Doppeldeckerbus Linie 100 inkl. Unter den Linden

exkl. MwSt

1.490,00

Kursinhalte

Folgende Agenda erwarten die Teilnehmer:

  • Architekturen und Konzepte von Java EE 7

    • Aufbau und Bestandteile von Enterprise-Anwendungen
    • Grundlagen von Web-Anwendungen mit Servlets und JavaServer Pages
    • Überblick über Enterprise JavaBeans und Java Message Service

  • WildFly 10 im Überblick

    • Download und Installation
    • Architektur des Servers
    • Modulkonzept

  • WildFly als Server für Entwicklung oder isolierten Betrieb

    • Standalone-Modus
    • Deployment von Anwendungen
    • Administrationswerkzeuge
    • Grundlegende Einstellung des Servers
    • Einrichtung von Datasources und Messaging Resources
    • Konfiguration und Nutzung von Java-EE-Security
    • Rollenbasierte Security für die Administration

  • WildFly als Server für verteilte Anwendungen

    • Domänenkonzept
    • Unterschiede zum Standalone-Modus
    • Clustering und Hochverfügbarkeit
    • Migration von Anwendungen von älteren JBoss-Versionen


Hintergrundinformation und Features zum WildFly:

  • WildFly neue Bezeichung für JBoss AS
  • WildFly 8.0 ist die direkte Weiterentwicklung von JBoss 7.3
  • Java EE 7 Zertifizierung in 2013
  • WildFly unterstützt aktuellen Standards für Web-Entwicklungen
  • Performance-Steigerung durch Webcontainer Undertow
  • das JMS unterlag einem Facelifting
  • RESTful Web Services und REST-Java-Anwendungen sind voll zertifiziert nach JAX-RS-Spezifikation
  • WildFly wurde mit einer hohen Testibility konzipiert
  • WildFly kann nach wie vor kostenlos beim Hersteller heruntergeladen werden

Beschreibung

Dieses Seminar gibt einen umfassenden Überblick über die Architektur und die verfügbaren Dienste des Applikationsservers WildFly, dem Nachfolger des populären JBoss AS. Sie erlernen in diesem Kurs die Installation und Konfiguration des Servers und die Bereitstellung von Anwendungen darauf. Die eingesetzten Beispiele reichen von einer einfachen Umgebung mit nur einem Server bis zu redundant aufgebauten Clustern mit vorgelagertem Load Balancer. Auf die Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Vergleich zu den Vorversionen JBoss AS 7 und WildFly 8 bzw. 9 wird hingewiesen.

Teilnehmerkreis

Der Kurs richtet sich sowohl an Administratoren, aber auch an Entwickler von Java-EE-Anwendungen für die entsprechende Zielumgebung. Es stehen vorgefertigte Applikationen zum Test des Erlernten bereit. Teilnehmer mit guten Java-Kenntnissen können alternativ eigene Lösungen programmieren und testen.

Voraussetzungen

Erfahrung in der Systemadministration und Java-Basiskenntnisse sind notwendig.

Uhrzeiten und Anreise

Startzeit für den ersten Schulungstag:
10:00 Uhr.

Endzeit am letzten Schulungstag:
max. 16:00 Uhr.

Normale Schulungszeit:
09:00 - 16:30 Uhr.

-> Anreisebeschreibung als PDF (319 KB)

Download WildFly 10

Full Package (Java EE7 Full & Web Distribution):

wildfly.org/downloads/

Maßgeschneidert?

Diesen Kurs gibt es auch als
individuelle Firmenschulung.

Kontaktieren Sie mich oder
nutzen Sie unseren
Schulungskonfigurator!

030 / 755 49 188

Tim.Neumann@GEDOPLAN.de

Ihr Ansprechpartner für organisatorische Fragen bei java advanced training

Das sagen Kursteilnehmer

Thomas Albert, Systemadministrator

Die WildFly-Schulung ist sehr gut für Entwickler, die sich neben der Softwareprogrammierung mit dem WildFly auseinander setzen müssen.

Torsten Dielmann


Gemeinnützige Urlaubskasse für das Maler- und Lackiererhandwerk e.V.

Kompetenter Teacher, praxisnahe Vorträge, Kursdauer könnte auch länger sein.

Heiko Rohr


Siemens AG

Den WildFly-Kurs bei GEDOPLAN habe ich rund um mit sehr gut bewertet. Fachlich und didaktisch war der Kurs von Dirk Weil auf einem sehr hohem Niveau. Das Wissen kann ich direkt bei uns im Konzern einbringen und umsetzen.

Lernen Sie uns Kennen

Marc Löffler

Agile Consultant, Trainer, Buch und Blog Autor, Co-Active Coach

“Erfahrungen aus der Projekt-Praxis weitergeben und Teilnehmer fortbilden.”

Jens Seekamp

Consultant, Software-Architekt und Dozent rund um Java EE

“Erfahrungen aus der Projekt-Praxis weitergeben und Teilnehmer fortbilden.”

Carsten Frewert

Anwendungsberater, Systementwickler, Schulungsleiter

Alle Schulungsleiter bei GEDOPLAN IT Training.