Java Kurse
von Java Profis.

JavaScript

React - Power Workshop: Der komplette Einstieg

3 Tage

Plätze frei - Bielefeld

  • Dozent: Peter Hecker
  • 3 praxisnahe Schulungstage mit vielen Übungen
  • Entwicklungsumgebung und Übungsbeispiele zum Mitnehmen auf USB Stick
  • Mittagessen und Getränke sind all inclusive

    exkl. MwSt

    1.580,00

    Kursinhalte

    • React Einführung

      • Überblick  - Was ist React
      • "Hello World" in React
      • Vorteile von React
      • React Alternativen
      • Projekt erstellen mit dem "Create React App"-CLI
      • Projekt Ordnerstruktur
      • Einführung in React-Komponenten
      • Einführung in JSX (Javascript XML oder Javascript Syntax Extension)

    • React-Komponenten

      • Funktionskomponenten erstellen
      • Arbeiten mit mehreren React-Komponenten
      • Ausgabe von dynamischen Inhalten
      • React-Komponenten und "props", "children", "state"
      • React-Komponenten und Ereignisverarbeitung
      • Manipulation von Zuständen
      • Verwendung des useState()-Hooks zur Zustandsmanipulation
      • Zustandslose ("Stateless") versus zustandsabhängige ("Stateful") Komponenten
      • Weitergabe von Methoden zwischen Komponenten
      • Hinzufügen einer Zweiwegbindung ("Two Way Binding")
      • Arbeiten mit Listen und Bedingungen
      • Bedingtes Rendern von Inhalten

    • Styling von React-Komponenten

      • Hinzufügen von Styling mit Stylesheets
      • Arbeiten mit Inline-Stilen
      • Stile und Klassen dynamisch erstellen und nutzen
      • Arbeiten mit dem Paket "Radium"
      • Arbeiten mit dem Paket "Styled Components"

    • React-Komponenten im Detail

      • Projektstruktur: Aufteilen einer App in React-Komponenten
      • Vergleich zwischen zustandslosen und zustandsbehafteten React-Komponenten
      • Klassenbasierte vs. funktionale React-Komponenten
      • Übersicht über den Lebenszyklus von React-Komponenten
      • Verwendung von "useEffect()" in funktionalen Komponenten
      • Verwendung von "shouldComponentUpdate" zur Optimierung
      • Optimierung von Funktionskomponenten mit "React.memo()"
      • Verwendung von "React.fragment"
      • "Higher-Order-Components" (HOC) nutzen
      • Verwendung der Context-API: contextType & useContext()

    • React und Http-Zugriffe

      • Http-Anforderungen in React
      • Einführung in das Paket "Axios"
      • Erstellen und Verarbeiten einer Http-GET-Anfrage
      • Daten an den Server "POST"en
      • Senden einer DELETE-Anfrage
      • Fehlerbehandlung in HTTP-Aufrufen
      • Anwendung von HTTP-Interceptoren
      • Festlegen einer globalen Standardkonfiguration für "Axios"
      • Erstellen und Verwenden von "Axios"-Instanzen

    • React und Routing

      • Routing in "Single Page Application" (SPA)
      • Arbeiten mit den Paket "react-router", "react-router-dom"
      • Einrichten des Routing im Projekt
      • Navigation mit Links
      • Verwendung von Router-"props"
      • Einsatz von "withRouter"
      • Absolute und Relative Pfade
      • Styling der ausgewählten, aktiven Route
      • Parameter an Routen übergeben und auswerten
      • Navigating per Programmcode
      • Verschachtelte Routen
      • Umleitung von Anfragen
      • Schutz von Routen mit "Guards"
      • Bearbeitung des 404-Errors
      • "Lazy"-Loading von Routen

    • React und Formulare

      • Formulare und Formular-Validierung
      • Formularkomponenten Verwenden
      • Umgang mit Benutzereingaben
      • Benutzerdefinierte Formular-Validierung hinzufügen
      • Validierungs-Feedback hinzufügen
      • Fehlermeldungen anzeigen

    • React und Redux

      • Die Komplexität der Zustandsverwaltung
      • Den Redux-Datenfluss verstehen
      • "Reducer" und "State" einrichten
      • "Dispatching"-Aktionen definieren
      • "Subscriptions" hinzufügen
      • Das "Immutable-Update-Pattern"
      • Arbeiten mit den Paketen "Redux" und "React Redux"
      • Hinzufügen von Redux "Middleware"
      • Verwenden der "Redux Devtools"
      • Ausführen von Asynchronem Code
      • Verwenden von "Action Creators"
      • Verwenden von "GetState"

    • React und Authentifizierung

      • Authentifizierung in einer "Single Page Application" (SPA)
      • Authentifizierungsformulare ertellen (Login, Sign-In, Password-Recovery)
      • Authentifizierungsservice nutzen
      • Ressourcen schützen und automatische Weiterleitung

    • React und Hooks

      • Einführung in "Hooks"
      • Verwenden von "useState()" für Zustandsverwaltung
      • Verwenden von "useEffect()" für das Laden von Daten
      • Verwenden von "useCallback()"
      • Verwenden "refs" und "useRef()"
      • Verwenden von "useReducer()" für HTTP-Zustände
      • Verwenden von "useContext()"
      • Optimierung der Leistung mit "useMemo()"
      • Erstellen und Verwenden von "Custom Hooks"

    • React und Testing

      • Einführung in das Testing von React
      • Testing-Werkzeuge
      • Tests schreiben
      • Modul-Tests
      • Komponenten-Tests
      • Redux-Tests
      • E2E-Tests

    • React und Bereitstellung von Anwendungen

      • Übersicht
      • Projekterstellung
      • Beispiele

    Kurzbeschreibung

    Erstellen Sie leistungsstarke, schnelle, benutzerfreundliche und reaktive Webanwendungen mit dem React-Framework. Lernen Sie React, Hooks, Redux, React Routing und vieles mehr kennen und nutzen.

    Dieser Kurs beginnt mit den Grundlagen von React und erklärt, was genau React ist und wie Sie es verwenden können. Danach gehen wir den ganzen Weg von den Grundlagen bis zu den fortgeschrittenen Anwendungen. Wir werden nicht nur an der Oberfläche kratzen, sondern tief in React sowie in beliebte Bibliotheken wie react-router und Redux eintauchen. 

    Kursziele

    Nach dem Seminarbesuch kennen Sie die Grundlagen von React, Hooks, Redux, React Routing und vieles mehr und können eigene Anwendungen mit Hilfe dem React Framework erstellen.

    Teilnehmerkreis

    Web-Entwickler, Web-Programmierer mit Erfahrung in HTML, CSS und JavaScript die mit React Web-Anwendungen, Apps erstellen wollen.

    Über den Dozenten Peter Hecker

    Peter Hecker ist im Vorstand der GFU Cyrus AG aus Köln. Er arbeitet seit 1985 als Softwareentwickler und Trainer. Sein Steckenpferd sind Internet- und Web-Projekte, von denen er seit 1995 eine Vielzahl realisiert hat. Die Teilnehmer seiner Schulungen schätzen seine praktischen Erfahrungen und die praxisnahe und pragmatische Wissensvermittlung. Seit 2009 beschäftigt er sich vorwiegend mit der Entwicklung von mobilen Websites und Anwendungen.

    Uhrzeiten

    Startzeit für den ersten Schulungstag:
    10:00 Uhr - 17:00 Uhr.
    Endzeit am letzten Schulungstag:
    max. 16:00 Uhr.
    Normale Schulungszeit:
    09:00 - 16:30 Uhr.

    Schulungsadresse

    GEDOPLAN GmbH
    Kantstraße 164
    10623 Berlin.

    GEDOPLAN befindet sich in der 25. Etage im Gebäude "Upper West".
    -> Google Maps.
    -> Weg vom Zoo zum Upper West.
    Das Gebäude ist übrigens bei Google Street View (noch) nicht sichtbar.

    Anreise zum Schulungsort

    Am schnellsten und unkompliziertesten erreichen Sie uns mit den öffentlichen Verkehrsmittel, Haltestelle "Zoologischer Garten". Mit Ihrer Berlin Welcome Card sind die Fahrten für Sie kostenlos!

    -> U- und S-Bahnplan Berlin.
    -> BVG zum Zoologischen Garten.
    -> Weg vom Zoo zum Upper West.

    Tipp: Falls Sie mit dem ICE aus Hannover anreisen: Steigen Sie schon in Spandau aus und nehmen Sie den Regional Express (RE 63982) in Richtung Hauptbahnhof, Haltestelle "Zoologischer Garten" aussteigen.

    Maßgeschneidert?

    Alle Kurse gibt es auch als
    individuelle Firmenschulungen.

    Kontaktieren Sie mich oder
    nutzen Sie unseren
    Schulungskonfigurator!

    030 / 755 49 188

    Tim.Neumann@GEDOPLAN.de

    So läuft's bei uns

    Lernen Sie uns Kennen

    Niko Köbler

    Software Architekt (iSAQB zertifiziert), Entwickler, Trainer, Autor, JUG Darmstadt Supporter und Speaker bei vielen internationalen Konferenzen (z. B. JAX, Voxxed Days Zürich, JFokus Stockholm etc.)

    “Wissen und Erfahrung aus Projekten verständlich machen und weiter geben.”

    Dominik Mathmann

    Trainer und Softwareentwickler für Webanwendungen

    “Wissen und Erfahrung aus Projekten verständlich machen und weiter geben.”

    “Je schwieriger die Teilnehmerfragen, desto interessanter eine Veranstaltung für den Trainer.”

    Dr. Jonas Helming

    Software Engineer, Consultant, Trainer, Buch und Blog Autor, Eclipse Top New Comer Evangelist 2013

    “Je schwieriger die Teilnehmerfragen, desto interessanter eine Veranstaltung für den Trainer.”

    Alle Schulungsleiter bei GEDOPLAN IT Training.

    Das erwartet Sie bei uns

    Bei Kursen von GEDOPLAN IT Training ist nicht nur der Kaffee gratis.

    Kaffee, Tee und kalte Getränke

    Wer öfter trinkt, kann besser denken. Deshalb versorgen wir Sie mit ausreichend gratis Getränken.

    Gratis Obst, Snacks und Mahlzeiten für einen erfolgreichen Java Kurs

    Obst, Kekse und Mahlzeiten

    Ein voller Bauch studiert zwar nicht gern, aber nur wer sich wohl fühlt, hat auch Spaß am Seminar.

    Sie erhalten Ihre Java Schulungsunterlagen auf einem 32 GB USB-Stick.

    Demos und Beispiele zum Mitnehmen

    Unsere Kurse haben einen hohen Praxisanteil. Die komplette Übungsumgebung nehmen Sie bei vielen Kursen am Ende auf einem USB-Stick mit.

    Ihre erfolgreiche Teilnahme an unserer Java Schulung wird bestätigt

    Teilnahmebescheinigung

    Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie eine Bescheinigung zur Bestätigung Ihrer Teilnahme.

    Java EE 7 Buch von Dirk Weil

    Dirk Weil schenkt Ihnen bei einer Buchung eines Java EE Kurses sein Buch Java über EE 7 – auf Wunsch mit Signatur und Widmung.